Manchmal ist es schon lustig..da war ich lange auf der Suche nach einer geeigneten Mono-Strippe für eine neue Rolle..nun gut- gefunden habe ich eine. Aber dann kam noch eine neue-gebrauchte-Rolle ins Haus..die sollte ja auch aufgefüttert werden.

Eigentlich suchte ich etwas ganz anderes in meinem Tackle-Gebirge...plötzlich hielt ich eine neue, noch verpackte Rolle mit gelber Mono in der Hand:"Nanu!?...woher habe ich die denn?". "Hmm..Spro Spro Tec Softbait Made in Japan..o.k....aber warum steht`n da Softbait/Weichplastikköder drauf?"...Als ich die Packung aufgepult habe um die Dehnung der Schnur zu prüfen, war ich wirklich baff!

Genau das, was ich für die momentane Situation suchte: Mono, gut sichtbar, geringste Dehnung. Zu finden, ohne wirklich danach zu suchen ist das Geilste! Warum soll ich - auch wenn ich nicht mehr weiß, wieviel die gelbe Schnur gekostet hat - eine neue ach so angepriesene "Tournament-irgendwas" kaufen...habe ja jetzt 500m! :)

...Grade mal gegoogelt: In Holland gibts die für 5€..Haha...da wird so mancher JDM-Junkie wieder die Augenbrauen hochziehen oder die Nase rümpfen..."uncool"..aber darauf kommt es mir nicht an..ich freu`mich einfach über die Fügung der Umstände!

Bei Kälte, tief stehender Sonne, kleine Kanäle- Zielfisch Barsch. Top!

Nun noch ein Stück Fluorocarbon davor und es kann los gehen!

Die Rute ist eine Shimano Technium 1,80 3-12g WG und die Rolle eine Okuma Electra..und nun auch noch die Spro Spro Tec Softbait ..nette Combo um die kleinen Spundwände und Stege abzuzuppeln!

So- nun schnell den Tauchsieder einpacken und den Kanal auftauen gehen!

Shimano Technium AX & Okuma Electra mit SproTec bespult..

Shimano Technium AX & Okuma Electra mit SproTec bespult..

Zurück zu Home