Tackle-News und gut ausgearbeitete Testberichte werdet ihr hier weniger finden. Dafür fehlt mir die Zeit, die Geduld und das technische Know-How..ich versuche daher lieber mehr Zeit am Wasser- in Form von Short-Sessions- zu verbringen. Da stellt sich dann im Eigen-Test doch schnell heraus, was fängt- und was eben nicht.

Das, was fängt- und das schon seit Jahren - ist mein geliebter Illex Squirrel 76 SP

Wenn andere versagten, hat mir das Eichhörnchen oft noch den Tag gerettet.

Ich fische den perfekt austarierten Köder eigentlich das ganze Jahr über. Ob Zittern, twitchen oder schnelles Einkurbeln..zu jeder Jahreszeit die richtige Führungsweise in petto und man hat einen "Universal-Genie" am Band.

Die famoseste Eigenschaft ist die so genannte "kick-back-action", die man erzielt, wenn man mit angehobener Rute in die lockere Strippe twitcht - sprich der Wobbler bewegt sich rückwärts!

Illex Squirrel 76 SP

Technische Daten: Länge 76cm, Gewicht 8,6 gramm, Tauchverhalten: Schwebend/ suspending, Tauchtiefe bis 2 Meter

Wenn es noch eine Nummer kleiner sein soll, imitiert der Illex Tiny-Fry perfekt kleinste Beutefischchen.

Illex Squirrel 76 SP & Illex Tiny Fry
Illex Squirrel 76 SP & Illex Tiny FryIllex Squirrel 76 SP & Illex Tiny Fry
Illex Squirrel 76 SP & Illex Tiny Fry

Illex Squirrel 76 SP & Illex Tiny Fry

Zurück zu Home