Ja...man kann es deutlich spüren...das Eis auf der Alster und den Kanälen ist fast weg, die ersten Plus-Grade da und schon gerät es unter Wasser in Wallung. Natürlich noch nicht so richtig. Aber wenn es mal wieder Fischkontakt - mehr als einen pro Session - gibt, ist man guter Dinge!

Der 33er Barsch biss ohne dass man es groß bemerkt hätte..der Jig holperte kurz über einen Stein..dann nochmal geruckel und eher das Gefühl wieder Laub am Haken zu haben...der Barsch legte sich dann aber doch noch ganz gut ins Zeug..

Ungewollte Kolateralschäden gabe es auch..was stehen die denn auch alle an der Kante rum!? Die Färbung des Fisches ist toll - kein Wunder das der ES Electric Shad so gut fängt!

Und zu guter letzt: Eine original Zanderkant-Kauli! Nicht solche billigen Gummi-Imitate..

Alster AngelnAlster Angeln
Alster Angeln
Alster AngelnAlster Angeln

Alster Angeln

Zurück zu Home